Montag, 4. Juni 2018

Was mich glücklich macht!

Diese Frage stelle ich mir jedes Wochenende.
Ich zeige 4 - 6 meiner liebsten Fotos aus der Woche und schreibe 1 - 2 Sätze dazu.
Jede Woche machen ich und viele andere Blogger beim Wochen(glück)-Rückblick von "www.fraeulein-ordnung.blogspot.com" mit und verlinken sich auf ihre Seite.
So können wir gemeinsam unser Glück, die schönen Momente und fröhlichen Stunden festhalten und teilen.

28.05 bis 03.06.2018

Anfang der Woche hat der Bauer die Wiese gemäht und weil es momentan wirklich sehr, sehr sommerlich ist war dieses auch schnell zu Heustrassen gerichtet worden. Was Elias natürlich ausgiebig genützt hat um sich reinzustürzen :-) Frisches Heu riecht aber auch zu gut.


Da wir ja schon wieder eine verkürzte Schulwoche hatten, ich aber arbeiten musste, konnte Elias den Garten der Großeltern in vollen Zügen auskosten. Mit jede Menge Blütenpracht, Teich, Wald und Pool. Kinderherz was willst du mehr.


Tja, und weil ich gerade den Wald neben meinem Elternhaus erwähnt habe, Elias wurde in Baumkunde unterrichtet und weiß ab sofort was eine Fichte und was eine Tanne ist. Muss man natürlich nicht wissen, aber ihm macht es Spaß mir sein wissen zu zeigen :-)


Hallo kleiner Frosch! Wir haben ein paar kleine Kaulquappen gerettet und sie bei uns aufgepäppelt. Aus diesem Grund konnten wir auch die verschiedenen Entwicklungsstadien beobachten, was wir alle drei sehr spannend fanden. Die ersten wurden schon zum nahe gelegenen Teich gebracht, aber diese kleine Schnellstarter ist uns wohl bisher durch die Lappen gegangen (keine Sorge jetzt sitzt er schon im großen Teich bei den anderen).


Hurra, endlich kehrt hier wieder ein normaler Schulalltag ein und die letzten Wochen vor den Ferien haben begonnen. Elias ist jetzt aber echt auch schon reif für die Sommerferien, irgendwie ist einfach die Energie futsch.


Tschüss
Bussi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen