Dienstag, 7. Juli 2015

Ach, was kann Beratung schön sein!

Heute war ich endlich wieder einmal im Kosmetikgeschäft meines Vertrauens, dem "Haut und Seele" in der Linzer Herrenstraße.


Ich möchte ja schon seit einiger Zeit meine Kosmetik auf reine Naturprodukte umstellen und habe jetzt schon die Marken Dr. Kneipp und Weleda ausprobiert, aber so richtig begeistert war ich nicht. Tja, da mir schon öfter die Marke Dr. Hauschke untergekommen ist und ich mit der Bodylotion sehr zufrieden war, wollte ich mir eine Tagescreme von eben dieser kaufen. Das Reformhaus bei uns gleich gegenüber bietet zwar auch diese Produkte an, aber ich wollte eine richtig gute Beratung und die gibt es bei "Haut und Seele" wirklich! Das Ganze ist eher wie ein freundschaftlicher Plausch und weniger ein Verkaufsgespräch. Das Gespräch mit Chefin Manuela war so informativ, anwendungsbezogen und herzlich, dass ich uns schon fast einen Kaffe holen wollte :-). Ja, so nett war das. So, und wer jetzt glaubt, dieser Post ist gesponsert der irrt – ich bin wirklich so begeistert!

Gekauft habe ich:




Und zwei wunderbare Proben gab's oben drauf:


Als ich dann später den Boden auf Knien schrubbte, keine Ahnung wo dieser blöde Wischer schon wieder ist (Alzheimer lässt grüssen), ist mir eine Idee gekommen: Wie wäre es mit dieser faszinierenden Frau, eventuell einmal im Monat, einen kleinen Beautyplausch zu halten und ihr Wissen mit euch zu teilen!? Was haltet ihr davon? Soll ich sie fragen ob sie Lust dazu hat?

Tschüss
Irene

Kommentare:

  1. Mag ich auch total gerne! Ich kaufe auch gern die Bioserien im Drogeriemarkt und bin sehr zufrieden!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tinka,
    welche Produktserie kaufst du im Drogeriemarkt?
    Ich möchte mich auch ein bisschen durchtesten und nicht nur die teureren Produkte kaufen.

    Alle Liebe
    Irene

    AntwortenLöschen