Dienstag, 6. Oktober 2015

Mit wenig Aufwand Schönes machen (DIY)

Heute waren wir den ganzen Tag unterwegs und der Haushalt ist wieder einmal liegen geblieben. Keine Ahnung wie ihr alle das mit Putzen, Einkaufen, Arbeiten und Kind etc. auf die Reihe bekommt. Mir fällt das ehrlich gesagt oft sehr schwer, denn ich verzettle mich einfach zu leicht.


Basteln ist eins der Dinge die mich allzu leicht von den weniger geliebten Hausfrauenpflichten ablenken. So ist vor kurzem dieser kleine Kartenhalter entstanden, den ich meinem Wichtel geschenkt habe. Er eignet sich besten für kleine Spruchkarten, Namensschilder, für die Tischdeko oder Polaroidfotos. 



Die Rohmaterialien die man dazu braucht findet man in der Natur und lassen sich ganz easy variieren. Ansonsten braucht man nur noch Superkleber und eine kleine Klemme. Fertig!!


Tja und weil es wieder einmal so schön passt, verlinke ich mich mit "http://www.creadienstag.de"

Tschüss
Irene

Kommentare:

  1. Ist das hübsch - ein Karten-Schiffchen!
    Tja, und der Haushalt bleibt hier auch oft liegen - gut, wenn man das nicht soooo wichtig nimmt ;-)
    Lieben Gruß von Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lena,
      herzlich willkommen! Ich kann dir gar nicht sagen wie gut es tut zu hören, dass nicht nur ich manchmal den Haushalt, Haushalt sein lasse :-) Vielen Dank!!
      Alle Liebe
      Irene

      Löschen