Sonntag, 7. August 2016

Was mich glücklich macht!

Diese Frage stelle ich mir jedes Wochenende.
Ich zeige 4 - 6 meiner liebsten Fotos aus der Woche und schreibe 1 - 2 Sätze dazu.
Jede Woche machen ich und viele andere Blogger beim Wochen(glück)-Rückblick von "www.fraeulein-ordnung.blogspot.com" mit und verlinken sich auf ihre Seite.
So können wir gemeinsam unser Glück, die schönen Momente und fröhlichen Stunden festhalten und teilen.

07.08.2016

Anfang der Woche waren wir bei uns im Mühlviertel auf der Burgruine Prandegg. Diesen Ausflug kann ich allen Oberösterreichern nur empfehlen, denn die Ruine ist sehr gut erhalten und der Weg herum ist einfach traumhaft.


Unser Kater ist zur Zeit so unglaublich liebesbedürftig und will ständig kuscheln. Wenn er sich so an einen schmiegt und schnurrt wie ein Traktor ist das einfach nur herzig :-)


Dieser leckere Rhabarber-Streußelkuchen war einfach viel zu klein :-( , aber er hat mich glücklich gemacht.


Heute habe ich den Junior glücklich gemacht, weil wir wieder einmal zum Spielplatz marschiert sind.  Wir haben zu Hause einfach keine Schaukel und er liebt es einfach so richtig hoch zu schaukeln. Tja, und wie jede Mutter weiß "ist das Kind glücklich, ist man selber auch glücklich" :-)


Tschüss
Irene

Kommentare:

  1. Die Burgruine hat auf allen deinen Fotos einfach so toll und Atmosphärisch ausgesehen, die möchte ich diesen Sommer auf jeden Fall noch besichtigen! Und ich will immer noch Streuselkuuuuuuchen!!!!

    Viele Bussis, Sarah-Allegra
    http://www.fashionequalsscience.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sarah,
      die Burgruine war echt so schön, die müsst ihr euch unbedingt mal anschauen. Tja, und war den Streuselkuchen angeht muss ich dir wohl mal einen backen. Hihi, dann müsst ihr uns eben besuchen.

      Bussi Irene

      Löschen
  2. Schöner Post! Oft sind es die ganz kleinen Dinge, die glücklich machen :)

    Liebe Grüße
    Anika von MISS ANNIE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Annie,
      und ja so ist es die kleinen Dinge des Lebens machen uns glücklich wir müssen sie nur lernen zu sehen :-)

      Lg. Irene

      Löschen