Donnerstag, 23. Februar 2017

Sorry, keine Zeit!

Irgendwie ist es schon fast peinlich wie selten hier was passiert. Tja, so ist das nun mal wenn der Blog ein Hobby ist und das Leben so viele anderen Dinge für einen bereithält. Klar bin ich immer hin und her gerissen, bloggen oder eben nicht bloggen. Sehr oft entscheide ich mich für zweiteres und habe dann ein bisschen ein schlechtes Gewissen.


Aber nehmen wir einfach heute – jetzt her. Draußen scheint die Sonne und ich habe spontan Lust den Winter aus dem Haus und der Garderobe zu verbannen, aber eigentlich ist schon seit Montag ein neuer Blogbeitrag fällig (es soll eine Buchbesprechung werden). Was soll ich nur machen? Ich sag's euch! Ich gehe jetzt vom Laptop weg und putze die Winterschuhe und schmeiße die Winterjacken in die Waschmaschine, zwischendurch backe ich einen Kuchen und genieße die Frühlingsstimmung. Immerhin kann es morgen schon wieder ganz anders sein.


Wenn wir Glück haben können wir heute sogar draußen Picknicken :-)

Bussi 
Irene


Kommentare:

  1. Liebe Irene,

    ich kenne das Gefühl nur zu gut! Ich liebe das Bloggen, jedoch ist es bei mir auch nur ein Hobby und daher genieße ich auch schon einmal die Tage ohne nur einmal am PC zu sitzen.

    Liebe Grüße,

    Denise
    www.dk-worldoffashion.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für die lieben Worte!

      Bussi Irene

      Löschen
  2. Liebe Irene,

    du hast echt recht.. es muss nicht immer ums Bloggen geht. Einfach auch andere Dinge zu machen ist ganz normal =D

    Ganz liebe Grüße,
    Zeki

    http://www.thatblogthing.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, ich werde das beherzigen!

      Bussi Irene

      Löschen
  3. Da brauchst du kein schlechtes Gewissen haben, manche Dinge gehen einfach vor :)

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  4. lovely post

    I follow you
    thank you for your follow Chic Poradnik blog: https://chicporadnik.blogspot.com

    Chic Poradnik

    AntwortenLöschen
  5. Kann dich sooo gut verstehen! Finde, aber, dass das "echte" Leben immer ganz weit vorne stehen sollte und - wenn die Zeit es erlaubt - man eben einen Blog führen kann :) Soll ja schließlich ein Hobby und nicht der Lebensinhalt sein :) Also, kann dich, wie gesagt, sehr gut verstehen :)
    Sei ganz lieb gegrüßt und hab noch einen tollen Abend und eine schöne Woche,
    Walli und Kathi von www.everyonestarling.com
    P.S.: Auf unserem Blog gibt es gerade ein tolles Gewinnspiel :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für deine ehrlichen und netten Worte.

      Bussi Irene

      Löschen